Beitragsbild

Was ist das für eine Melodie?

Von kaboum - 24. Juli 2019

Diese Frage stellt sich der neuste Held von Overwatch Sigma.

Als Astrophysiker wollte der Niederländer Siebren de Kuiper das größte Geheimnis des Universums lüften, die Schwerkraft. Dadurch wäre es ihm möglich geworden schwarze Löcher zu nutzen, aber es lief nicht nach Plan.Nachdem er durch ein fehlgeschlagenes Experimente den Verstand verloren hat, findet er es sich in einer Regierungseinrichtung wieder. Dort wird er unter dem Codenamen Subjekt Sigma untersucht, da er ist zu einer menschlichen Waffe geworden. Mit der Fähigkeit Schwerkraft zu manipulieren, ist er damit der perfekte Kandidat für Talon, die ihn für ihre eigenen Zwecke missbrauchen wollen.

Sigma wird der 31. Held in Overwatch und wird eine Tank-Rolle erfüllen. Dabei ist er einer der sogenannten Schild-Tanks, denn er ist in der Lage ein Schild zu erzeugen. Dieser hat eine quadratische Form und lässt sich beliebig weit in Blickrichtung bewegen, auch vertikal. Desweiteren kann er mit großen Felsen werfen und Schaden absorbieren, den er dann in einen persönlichen Schild verwandelt.

Seine ultimative Fähigkeit lässt ihn kurzzeitig fliegen und stößt Gegner in einem ausgewählten Radius weit in die Luft. Dort verharren sie eine Weile bewegungsunfähig bevor sie durch die Schwerkraft auf den Boden zurück befördert werden.

Wir sind sehr gespannt wie er sich in das Spiel einbringen wird und freuen uns darauf den neuen Helden mit euch auszutesten.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Overwatch-Admin Team

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.