Beitragsbild

Overwatch League ohne kostenlose League Marken?

Von prochance - 28. Januar 2020

Auf Twitter wurde bekannt das es derzeit nicht möglich ist die beliebten kostenlosen Overwatch Leaque Marken zu erhalten, wenn man sich die OWL per Livestream anschaut. Bekanntgemacht hat es der CEO of Activision Blizzard Esports. OWL Commissioner Pete Vlastelica. Viele Fans hatten die Frage nach den begehrten Leaque Marken gestellt nachdem bekannt wurde das Activision Blizzard mit Youtube in Zukunft arbeitet.

Hier der Englische Post im Original:

Also, we’ve heard your questions about how drops might work on YouTube. It’s important for fans to know that we’re exploring ways to offer rewards for watching our broadcasts on YouTube in the future.

Die Overwatch Leaque beginnt am Samstag den 08. Februar 2020. Hier findet Ihr den aktuellen Spielplan.